language language language language
menu
hankelogot
language language language language
FI EN RU DE
menu

Saimaa-See - Erleben Sie den Winter von seiner besten Seite

Die Region um Lappeenranta und Imatra ist ein attraktives Winterziel für die ganze Familie.

Lappeenranta und Imatra mit seinen umliegenden Regionen sind definitiv der beste Ort, um den Winter zu verbringen - Finnlands größter See Saimaa heißt Besucher willkommen. Ob Winterurlaub oder Wochenendausflug, Saimaa bietet eine Fülle von kulturellen, aktiven und unterhaltsamen Aktivitäten für die ganze Familie und alle Altersgruppen. Hier können Sie die schöne und saubere Natur des Saimaa-Sees genießen, eine Vielzahl von Wanderwegen und Skipisten erleben, in Spas entspannen, die Schönheit der Natur bewundern und lokale Spezialitäten genießen.

SPA-hotels in Lappeenranta und Imatra

Wir haben immer warmes Wasser

Verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in den warmen Pools der aufregenden SPA-hotels in Lappeenranta und Imatra. Das bezaubernde Spa des Holiday Club Saimaa in Lappeenranta Rauha hat ein Thema aus der Welt der Vergnügungsparks und Zirkusse. Das Taikametsä Spa, das der Natur und der Unterwasserwelt des Saimaa-Sees nachempfunden ist, bildet das Herz des Imatra Spa. Die Klänge, Farben und Lichter des Taikametsä werden Ihren Besuch unvergesslich machen.

Skifahren Saimaa See

Skifahren

Wir haben vom Winter bis weit in den Frühling hinein reichlich Schnee zum Skifahren. Die abwechslungsreichen und gut ausgeschilderten Loipen in Lappeenranta und Imatra machen den Skilanglauf zu einer entspannenden und entspannenden Form der Fitness, die für alle Altersgruppen geeignet ist. Auf den Skipisten der Region können Sie Ihre Ausdauer testen. Schnappen Sie sich also Ihr Skiset, fahren Sie zu den Loipen von Saimaa und genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit des Augenblicks

Saimaa bietet zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie

Dinge zu tun, zu sehen und zu erleben

Saimaa bietet zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie und alle Altersgruppen, z. B. Skifahren, Schlittschuhlaufen, Winterradfahren, Fatbike-Verleih (Saimaan Palju Events Lappeenranta/Savitaipale und Tuplaksi-Action Imatra), Abfahrtsski, Wandern, Schneeschuhwandern (Tuplakasi-Action in Imatra,  Saimaa Palju Events Lappeenranta/Savitaipale und Discover Saimaa in Imatra) und vieles mehr.

Nach einem aktiven und unterhaltsamen Wintertag ist es schön, sich in den Restaurants der Gegend zu entspannen und die Wärme der Thermen zu genießen.

Saunakreuzfahrt in Imatra

Stellen Sie sich vor, wie Sie friedlich mit der Strömung treiben und die Natur bewundern. Floating im Winter ist ein unvergessliches Erlebnis: Sie erleben die Kälte des Wassers und die Wärme eines Trockenanzugs zugleich. Floating ist ein unvergleichlich entspannendes und angenehmes Erlebnis. Das Trockenanzugschwimmen wird von Tuplakasi-Action und Water Ski-Zoo in Imatra organisiert.

Wann waren Sie das letzte Mal in einer echten Rauchsauna? Wussten Sie, dass es in Rautjärvi stimmungsvolle Rauchsaunen aus handgeschnitzten Holzscheiten gibt - Hugos Rauchsaunen und die öffentliche Rauchsauna heizen auch sonntags und montags ein. Sie können die Winterlandschaft des Vuoksi auch bei einer Saunakreuzfahrt mit Familie und Freunden auf einem Saunaboot genießen, das den Vuoksi in Imatra entlangfährt.

Activities in Lappeenranta and Imatra

Wenn das Wetter draußen nicht mitspielt, stehen Ihnen auch Indoor-Spiel- und Erlebnisbereiche zur Verfügung. Mit Room Escape in Lappeenranta, Escape Room in Imatra und Olkkolan Hovi in Savitaipale können Sie Ihre Reise in die Region Saimaa mit einem Hauch von Spannung versehen.  Das Lösen von Problemen, Teamarbeit und Rätseln sorgt für lustige Erinnerungen an Ihren Urlaub. Fordern Sie sich und Ihre Familie zu einem Bowlingturnier heraus oder verbringen Sie einen lustigen Tag im Angry Birds Activity Park in Lappeenranta Rauha, der sportliche Aktivitäten für alle Altersgruppen bietet.

Willkommen in der Region Lappeenranta und Imatra

Lokale Köstlichkeiten

Was gibt es Schöneres, als nach einem Tag voller Outdoor-Aktivitäten eine Tasse Tee oder Kaffee mit einem köstlichen Beerenkuchen in einem gemütlichen Majurska-Café zu genießen. Das Satamatie 6, das 2018 und 2020 zum besten Café Finnlands gewählt wurde, befindet sich ebenfalls in Lappeenranta, oben auf dem Festungshügel in einem ehemaligen, über 100 Jahre alten Pferdestall. Die Restaurants in Lappeenranta und Imatra bieten sowohl traditionelle als auch moderne Küche. Es gibt viele Möglichkeiten, ob Sie nun ein entspanntes Essen mit der Familie genießen oder etwas luxuriöser essen möchten.

Restaurants in Lappeenranta

Säräpirtti Kippurasarvi in Lemi ist das einzige Restaurant in Finnland, das sich auf ein einziges Gericht spezialisiert hat. Särä ist ein Lammgericht, das nach einer tausendjährigen Tradition zubereitet wird und dessen Zubereitung mindestens 9 Stunden dauert. Das langsame Garen des Lammbraten sorgt dafür, dass der Geschmack auf der Zunge zergeht. Wie in Lemi wird der Lammbraten mit Sorgfalt und in so vielen Runden gegessen, wie Sie möchten. Informieren Sie sich über die Tischzeiten im Säräpirt und reservieren Sie sich einen Platz für eine Mahlzeit.

Accommodation by Lake Saimaa

Finden Sie einzigartige Unterkünfte am Saimaa-See

In der Region Lappeenranta und Imatra gibt es Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Geschmack: Hotels, Ferienhäuser, B&Bs und das Schlosshotel Scandic Imatra Valtionhotelli. Hotels in der Gegend wie das herzliche Original Sokos Hotel Lappee, das nachhaltige Scandic Patria, das gemütliche Hotel Rakuuna und das herrschaftliche Salpalinjan Hovi, Neitsytniemen Kartano und B&B Hiitolanjoki bieten alles, was man sich von einem Hotel wünschen kann.

Cottage by Lake Saimaa

Eine Unterkunft in einem Ferienhaus in der Region Saimaa ist immer eine gute Wahl, egal ob Sie für ein Wochenende oder einen längeren Aufenthalt kommen. Die Auswahl an Ferienhäusern ist groß: Sie können sich für ein stilvoll eingerichtetes Luxushaus oder ein gemütliches, einfaches Strandhaus inmitten der Natur entscheiden, oder für irgendetwas dazwischen. In der Region Lappeenranta und Imatra können Sie sich auch für ein traditionelles Bauernhaus entscheiden, das nicht nur eine Unterkunft ist, sondern ein Erlebnis. Wenn Sie eine gemütliche, unkomplizierte Atmosphäre und einen herzlichen Service wünschen, sind Unterkünfte mit Frühstück vielleicht die richtige Wahl für Sie.

Hiking Lake Saimaa

Ein Ausflug in das winterliche Herz des Saimaa-Sees

Die winterliche Natur lädt Aktivurlauber dazu ein, sich auf den Weg zu machen und das Frühlingserwachen der Natur zu genießen. Was gibt es Schöneres, als in der Winterlandschaft des Saimaa-Sees spazieren zu gehen oder am Lagerfeuer mit einer Tasse heißem Tee oder Kaffee in der Hand zu sitzen. Die einzigartige Natur des Saimaa-Sees bietet atemberaubende Landschaften und großartige Wandermöglichkeiten für Abenteurer jeden Niveaus: der Rantaraitti-Pfadentlang der Ufer des Saimaa-Sees, der Pappilanniemi-Lehrpfad, der Mikonsaari-Lehrpfadund das seltene Hämmäauteensuo-Moor in der Region Lappeenranta. 

winter hiking by Lake Saimaa

In der Region Lappeenranta können Sie in Taipalsaari auch den Haikkaanlahti-Wanderweg, den Haikola-Naturlehrpfad und den Burgberg Kuivaketveleen in Taipalsaari, den Festungslehrpfad Kärnäkoski, den Raitala-Kunstpfad, den Olkkola-Outdoor-Lehrpfad, den Lehrpfad Spuren der Eiszeit - Steinzeitmenschen in Savitaipale und den Tolpankangas-Naturlehrpfad in Luumäki genießen. In der Region Imatra bieten sich der Lammassaari-Naturlehrpfad, der Vuoksi-Kulturpfad und der Landschafts- und Naturlehrpfad Kruununpuisto an. In der Region Imatra sind auch der Hiitolanjoki-Landschaftspfad in Rautjärvi sowie der Haukkavuori und Kemppilä Myllykoski in Ruokolahti einen Besuch wert.

Saimaa UNESCO Global Geopark

Entdecken Sie die verborgenen Schätze des Saimaa-Sees

Als die Eiszeiten über den Saimaa-See hinwegfegten, hinterließen sie ihre Spuren in Form von Kohleblöcken, steilen Klippen und weichen Sandstränden. Die 65 Geostätten im Saimaa UNESCO Global Geopark erzählen die Geschichte der alten Zeiten von Finnlands größtem See. Die Klippen und steilen Aussichtspunkte versetzen die Besucher fast zwei Milliarden Jahre zurück.

Saimaa UNESCO Global Geopark

Was also ist ein Geopark? Es handelt sich nicht um einen Park, der dem Geocaching gewidmet ist, sondern um ein von der UNESCO geschütztes Naturgebiet, das ein breites Spektrum an Geologie, Geschichte und Attraktionen umfasst. Hier sind einige der interessantesten Geostandorte: der Kummakivi in Ruokolahti, die Bergfestung Kuivaketveleen in Taipalsaari, der Felsblock Sormuskivi in Lappeenranta und viele mehr.

Die Geosites warten darauf, Sie zu begrüßen. Nach einem Tag in der Natur können Sie die Restaurants der Region ausprobieren und sich in einer Unterkunft Ihrer Wahl ausruhen.